Patrick
31.10.2020
Leider darf man sich nicht darauf verlassen im Sportbecken auch in Ruhe schwimmen zu dürfen.

Gerade in der Ferienzeit tummeln sich viele halbstarke Schüler im Becken, die quer zur Bahn schwimmen. An den Warmwassertagen spazieren etliche ältere Damen nebeneinander die Bahn entlang, sodass es auch unmöglich ist zu schwimmen. Dabei kommt es sogar soweit dass man vom Bademeister (bin mir nicht auch nicht sicher ob diese mit der Figur noch jemanden retten können) ermahnt wird, wenn man in einer normalen Schwimmbewegung mal etwas Wasser herumspritzt - die Frisuren der Damen könnten ja naß werden.

Solange man nicht einen dieser Schüler oder Pensionisten Hot-Spots erwischt wäre es wirklich ein schönes Bad, welches dann oft nicht zu überfüllt ist, und man schön seine Bahnen schwimmen kann.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: