Hallenbad Drautal Perle in Spittal a.d. Drau

8 Bewertungen

Kontakt

Drautal PerleAm Bahndamm 14, 9800 Spittal a.d. Drau
www.drautalperle.at
Telefon: +43 4762 5650310

Bewertungen

5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
1

Öffnungszeiten

Im Sommer gültige Öffnungszeiten
Montag9:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag9:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch9:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag9:00 bis 21:00 Uhr
Freitag9:00 bis 21:00 Uhr
Samstag10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag10:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Im Winter gültige Öffnungszeiten
Montag10:00 bis 21:30 Uhr
Dienstag10:00 bis 21:30 Uhr
Mittwoch10:00 bis 21:30 Uhr
Donnerstag10:00 bis 21:30 Uhr
Freitag10:00 bis 21:30 Uhr
Samstag10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag10:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Die Winteröffnungszeiten gelten von Oktober bis April. Wochentags Frühschwimmen ab 8 Uhr.

Ausstattung

Im Bad gibt es eine Black-Hole-Rutsche, einen Wasserfall, eine Nackendusche (Schwalldusche), ein Außenbecken, ein Solarium, Gastronomie, ein Dampfbad, einen Ruhebereich, Startblöcke, Massageangebote, Kursangebote und ein separates Baby-Planschbecken.
Das Sport- und Erlebnisbad Drautalperle bietet eine moderne Wasserwelt auf 5600qm. Neben einem Sportbecken mit 6 Bahnen und einem Trainingsbecken gibt es einen Kinder- und Kleinkinderbereich. Die Wassertemperaturen betragen zwischen 29 und 33 Grad.

Preise

Die Eintrittspreise finden Sie auf www.drautalperle.at oder telefonisch unter (04762) 5650310.

Beiträge (4)

lisa marie
19.09.2016
Sehr schönes Bad - wir waren am Wochenende da. Das Essen war gut und reichlich. Besonders nett ist das Meerjungfrauenschwimmen für die Mädchen! Sehr zu empfehlen -der Badetag wurde dadurch zu etwas ganz besonderem. Super tolles Angebot und sehr nette Trainerin!!! Meine Mädchen haben mitgemacht und waren begeistert! (Sprechen über nichts anderes mehr...) Danke für diese tolle Stunde als Meerjungfrauen! Es war Klasse!

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Eine wütende Mutter
18.09.2016
Ich bedanke mich sehr nett bei den Bademeister Herr Morandel( hoffe den Namen jetzt richtig geschrieben zu haben )für das nette Gespräch ^^ und für den Badespaß meiner bald 8 jährigen Tochter zu vermiesen der Grund dafür war das meine Tochter die Rutschte nicht benutzen durfte weil sie nicht alt genug ist. Aber jetzt frage ich mich warum darf dann ein kleiner Junge mit nicht mal 4 Jahre alleine von dieser Rutsche unbeaufsichtigt runter rutschen???? Finde es unter aller Sau das sich der " nette" Herr Morandel sich dann aus den Staub macht und die Bademeister Kabine nicht besetzt ist. Deshalb von mir einen fetten fetten Daumen nach unten für das unfreundliche Personal. Mich sieht man hier nicht mehr. ?????

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Alex
22.12.2014
Wunderschön, sauber und (zumindest immer wenn ich dort bin) wenig los :) tolles großes Sportbecken, sogar ein zusätzliches für Vereine - da scheint immer genug Platz für alle zu sein. Wenn man andere Schwimmbäder in zB. Wien kennt, kann man es kaum glauben wie schön die Drautalperle ist. Echt super!

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Helmut
07.09.2014
Ich fand die Therme echt toll, tolles modernes Aussehen gutes essen und schönes Ambiente, die Therme ist ausreichend groß um sich richtig auszutoben. Die Saunalandschaft ist auch sehr schön und gefällt mir gut. Eigentlich hätte diese Therme mehr als nur 2 Sterne verdient, tja wäre da nicht der unfreundlichste Bademeister der Welt. Kleines Beispiel, ich war mit meiner Familie einen Tag baden und wollte meine neue gopro Hero 3+ (vor 2Tagen gekauft) ausprobieren mit meinem Stativ, um zu sehen, wie sich dies anfühlt. Ich sprang einige Male in das große Sportbecken, da kam der Bademeister zu mir rüber und sagte, ich zitiere: "ich solle den Stock sofort weglegen, denn ich könnte jemanden ernsthaft verletzten" Zitat Ende.
Ich dachte mir nur so, "Ja klar, im leeren Schwimmbecken werde ich jemanden verletzten" vielleicht meinte er ja das Wasser, wer weiß.
Also ich werde es mir ab jetzt 2 mal überlegen, ob ich mein Geld für diese Therme ausgeben werde!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: