Herbert
20.09.2020
Bei schlechtem Wetter ist das neue Telfer Bad für Familien leider nicht besonders empfehlenswert! Im 400qm Wettkampfbecken sind ständig alle 8 Bahnen durch Abtrennungen geteilt, was zum Schwimmen mit Kindern, etc. nicht besonders attraktiv ist! Das halbe Becken sollte schon allen Gästen uneingeschränkt zu Verfügung stehen. Zudem ist diese Halle von der Temperatur her nicht besonders warm, was auch anderen Gäste bemängelt haben !

Das Familienbecken ist im vorderen Bereich sehr klein und auch der starke Lärmpegel in der Halle fällt sehr unangenehm auf. Sehr negativ erscheint auch die Tatsache, beim Überschreiten der Aufenthaltsdauer von 2h bereits ab der ersten Minute einen Aufpreis von 1,60 Euro nachzahlen zu müssen.
Somit relativiert sich der anfänglich als günstig empfundene Erwachsenen Eintrittspreis von 4,80 Euro für 2 Stunden auch wieder und ist im Vergleich mit anderen Bädern sogar noch etwas höher!

Wir werden dieses Bad wohl in Zukunft so schnell nicht mehr besuchen und bevorzugt auf andere Hallenbäder ausweichen, schade!

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: