Freizeitbad aquacity in St. Pölten

30 Bewertungen
Kontakt
aquacitySchießstattring 15, 3100 St. Pölten
www.aquacity.at
Telefon: +43 2742 352661
Bewertungen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
8
2 Sterne
7
1 Stern
12
Öffnungszeiten
Dienstag10:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch10:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag10:00 bis 21:00 Uhr
Freitag10:00 bis 21:00 Uhr
Samstag9:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Freizeitbad ist von Anfang Juli bis Ende August geschlossen.
Ausstattung
Sportlichen Schwimmern stehen 5 Bahnen im 25m Sportbecken zur Verfügung. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden.
Im Bad gibt es ein Strömungskarusell, Trampoline, Infrarotkabinen, einen Spielbach im Kleinkinderbereich, ein Wellenbad, eine Black-Hole-Rutsche, einen Whirlpool, Massageliegen (Brodelliegen), ein Solarium, Gastronomie, eine barrierefreie Ausstattung, eine Sauna, einen Ruhebereich, ein Ein-Meter-Sprungbrett, Startblöcke, Massageangebote, Kursangebote sowie einen Eltern-Kind-Bereich mit einer Tierrutsche und einer Spritzfigur.
Auf 3 Etagen bietet das AquaCity St. Pölten Sport, Spaß und Wellness.
Preise
Die Preise dieses Schwimmbades finden Sie auf www.aquacity.at oder telefonisch unter (02742) 352661.
ÖPNV Anbindung
Buslinien 2, 14, 25, 56
Umgebung
Beiträge (7)
Irmgard schnederle
19.03.2017
Leider musste ich feststellen, dass es einer dringenden Reinigung der Sitzbänke in der Biosauna bedarf! Liegestühle wären auch auf einer Seite besser! Ansonsten ist die Damensauna ok.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Hallenbadchecker
08.01.2017
Ein parkplatz ist schwer zu finden und ist gebührenpflichtig. Eine familienkarte gibt es nur für kinder die das 6 lebensjahr erreicht haben. Man muss also den vollen preis bezahlen als erwachsener. Was für ein wahnsinn in jeden anderen hallenbad ist eine familienkarte möglich. Im nichtschwimmerbeteich ist das wasser wärmer als im kinderbecken. Im restaurant ist mit langer wartezeit zu rechnen für das essen und es gibt nicht soviel auswahl der preis ist auch nicht so günstig. Positiv ist der whirlpool das sprudelbecken die rutsche etc.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Christian
27.12.2016
Einfach ein Wahnsinn! Wenn man in Ruhe seine Längen schwimmen möchte ist das so gut wie unmöglich.... entweder die Hälfte ist abgesperrt oder die Leute schwimmen Kreuz und Quer, die Bademeister sollten für Ordnung sorgen! Aber das interessiert hier niemanden:-( schaden ums Geld.... Sauna ist aber Ok

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
realo
24.11.2015
na ja ....
wassertemperatur ist ansichtssache aber kaum parkmöglichkeit stimmt. es sind immer nur 2 !! bahnen von 5 abgesperrt für schulen oder vereine und nicht der "großteil".
die "nicht vereinsschwimmer" verstehen sich eigentlich gut untereinander und schwimmen max auf einer bahn und das auch schön hintereinander !! und nehmen meistens mehr rücksicht als die anderen treibhölzer
das es zu klein für eine landeshaupt/schulstadtstadt ist war von anfang an klar. leider

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
felix
01.09.2015
was das angebot betrifft, wäre ich mit dem bad recht zufrieden. ich will vor allem längen schwimmen - und zwischendurch massagedüsen und whirls genießen. ...
aber: wie schon die mama mit kids erwähnt hat: es gibt immer schulklassen und schwimmvereine, die mehr als die hälfte des bades für sich beanspruchen, und im verbleibenden wirklich sehr reduzierten bereich gibts dann die längenschwimmer und -innen, die mit schwimmbrille ihr persönliches training (ohne vom rest notiz zu nehmen) absolvieren - und daneben (falls noch
irgendwie platz bleibt) ein paar plaudernde langsamschwimmer und -innen. eigentlich finde ich fast nie die chance, mir erfolgreich dazwischen oder daneben einen zufriedenstellenden weg zu bahnen. nichts gegen schulklassen und vereine ... aber wenn ich eintritt bezahle, möchte ich doch auch platz zum schwimmen finden. meistens geh ich eher frustriert wieder nach hause. schade ... der platz ist etwas zu beschränkt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Laura
17.02.2015
Parkmöglichkeiten nicht so gut, Wassertemperatur bisschen zu kalt, zu viele Leute...aber super Rutsche, Sauberkeit passt, Anzahl der Becken auch gut!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Mama mit Kids
13.11.2013
Erstmal ein großes Problem, die Parkmöglichkeiten, von gratis Parkplatz brauchen wir gar nicht reden. Mit 2 Babys auch kein Spaß, wenn man mit den Badesachen und den Kindern so weit zum Bad hat!
Das Badewasser ist auch etwas kalt, stört die Kinder aber nicht! Das Schwimmerbecken ist so überfüllt mit Schwimmverein, Schule usw., dass man kaum Längen schwimmen kann ohne getreten zu werden! Das Bad ist einfach zu klein für eine Landeshauptstadt!
Das Restaurant ist auch nicht gerade Top!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: